Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Gesundheitsamt für Darmstadt u. den Landkreis Darmstadt-Dieburg

Teddy mit Verband
Foto: Stephanie Hofschläger / pixelio.de

Angebot: Umweltmedizin, Ernährungsberatung, Mütterberatung für Säuglinge, Kinder- und Jugendärztlicher Dienst , Kindergarten- und Schulkinderuntersuchungen, Sprechstunden f. Lehrer, Kinder und Eltern, Ansprechpartner bei Auffälligkeiten, Sozialpsychiatrischer Dienst, Sprachheilberatung

Wird bei Verdacht auf Kindesmisshandlung nur aktiv im öffentlichen Auftrag; private Auftraggeber werden z.B. an das Jugendamt (städtischer Sozialdienst) weitergeleitet.

Adresse

Niersteiner Straße 3
64295 Darmstadt

Telefon

06151/ 3 30 9-0

Fax

06151/ 31 91 34

Internet

www.gesundheitsamt-dadi.de

Kindernetzwerk e.V. - Für Kinder, Jugendliche und (junge) Erwachsene mit chronischen Krankheiten und Behinderungen

Das Kindernetzwerk verbindet Menschen, bündelt Wissen und Themen und bietet Hilfe in folgenden Bereichen an:


  • Informationen zu vielen Schlagworten/ Erkrankungen
  • Vermittlung von Selbsthilfeorganisationen bundesweit und regional
  • Elterndatenbank zur Kontaktaufnahme zu anderen Betroffenen
  • Zentren für seltene Erkrankungen / Kliniken und Sozialpädiatrische Zentren
  • Auszeitwochenenden für Mütter und Väter
  • Publikationen zu verschiedenen Schwerpunktthemen und vieles mehr
Adresse

Hanauer Straße 8
63739 Aschaffenburg

Telefon

06021/ 1 20 30

Internet

www.kindernetzwerk.de

E-Mail

Telefonservicezeiten

Mo - Do 10.00 - 12.00 Uhr
Ansonsten können Nachrichten per E-Mail übersandt oder auf den Anrufbeantworter gesprochen werden.

Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt / Rhein-Main-Neckar e.V.

Der Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt / Rhein-Main-Neckar e.V. betreut betroffene Kinder und informiert zu dem Thema Krebs- und chronische Erkrankung, auch über soziale und finanzielle Hilfen. Psychomotorik und Musiktherapie werden für die krebskranken und chronisch kranken Kinder sowie für die Geschwisterkinder angeboten.

Adresse

Heinrichwingertsweg 17
64285 Darmstadt

Telefon

Beratungsstelle: 06151/ 2 53 96
Frau Schütze (Beratung): 0176/ 6 73 52 54
Frau Gunder (Psychomotorik): 0176/ 24 36 78 42
Frau Böckling (Musiktherapie): 0173/ 8 15 57 33

Fax

06151/ 2 56 29

Internet

www.krebskranke-kinder-darmstadt.de

E-Mail

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Zum Seitenanfang

Erkennen + Handeln = Lebensqualität
Wegweiser für brustkrebskranke Frauen

Titelbild der Broschüre "Erkennen + Handeln = Lebensqualität Wegweiser für brustkrebskranke Frauen"
Bild: © Frauenbüro

Brustkrebs ist die häufigste Krebserkrankung bei Frauen, aber auch die mit den besten Heilungschancen - bei rechtzeitiger Behandlung. Die Broschüre des Frauenbüros der Wissenschaftstadt Darmstadt in Kooperation mit dem Verein Weiterleben e.V. dient betroffenen Frauen und deren Familien als Orientierungshilfe und soll dabei helfen, den Behandlungsprozess bewusst und selbst bestimmt zu gestalten. Sie bietet Informationen zu den Themen Früherkennung, psychosoziale und medizinische Beratung, Hilfe zur Selbsthilfe, Rehabilitationssport, Migration und Integration.


Die Broschüre ist kostenlos erhältlich im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus (Luisenplatz 5A), beim Frauenbüro, beim Verein Weiterleben e.V. und in den Darmstädter Frauenarztpraxen

PDF-Datei Broschüre anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Broschüre anzeigen bzw. herunterladen. (1.44 MB)

Kontakt und weitere Informationen: www.frauenbuero.darmstadt.de und www.weiterleben.org

Zum Seitenanfang

Weiterleben e.V. - Verein für psychosoziale Krebsberatung

Weiterleben e.V. bietet Menschen, die an Krebs erkrankt sind, sowie deren Angehörigen und Freunden psychoonkologische und sozialrechtliche Beratung an. Neben der Einzelberatung gibt es auch Gruppen- oder Sportangebote.

Adresse

c/o Diakonisches Werk
Kiesstraße 14
64283 Darmstadt

Telefon

06151/ 92 61 40

Internet

www.weiterleben.org

E-Mail

Zum Seitenanfang

Malteser Hospizdienst - Beratung und Unterstützung für Familien mit unheilbar erkrankten Kindern

Der Malteser Hospizdienst berät Familien, in denen schwerstkranke und sterbende Kinder und Jugendliche leben und begleitet Kinder und Jugendliche, bei denen ein Familienmitglied schwer erkrankt ist.

Informationen und Kontakt

Zum Seitenanfang

www.familienratgeber.de - Aktion Mensch e.V.

Der Familienratgeber ist ein Online-Wegweiser für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.

www.familienratgeber.de

Zum Seitenanfang

DPSB - Deutscher Patienten Schutzbund e.V.

Der DPSB ist eine Betroffenengemeinschaft und bietet eine kostenlose Erstberatung rund um das Thema "medizinische Behandlungsfehler" an. Außerdem vermittelt er weitere mögliche Anlaufstellen oder Selbsthilfeverbände.

Adresse

Hubertusstraße 1 A (Pfarrscheune)
41541 Dormagen

Telefon

02133/ 4 67 53

Fax

02133/ 24 49 55

Internet

www.dpsb.de

E-Mail

Zum Seitenanfang

DMSG - Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
Beratungsstelle Darmstadt

Die DSMG mit ihren 16 Landesverbänden und zahlreichen örtlichen Kontaktgruppen vertritt die Belange von Menschen, die an Multipler Sklerose erkrankt sind und organisiert deren sozialmedizinische Nachsorge.
Die Beratungsstelle Darmstadt hilft Betroffenen in folgenden Bereichen:


  • Individuelle Beratung der MS-Betroffenen und ihrer Angehörigen
  • Organisation von Gesprächs- und Kontaktgruppen
  • Informationen über Rechte nach den Sozialgesetzen
  • Vermittlung von ambulanten Diensten
  • Information über Kur- und Fachkliniken
  • Tages- u. Infoveranstaltungen, Kurse, Seminare, Freizeiten
  • Fahrdienste
  • gesellige Veranstaltungen
Adresse

Ahastraße 5
64285 Darmstadt

Telefon

06151/ 4 46 66

Fax

06151/ 42 23 83

Internet

www.dmsg.de

E-Mail

Zum Seitenanfang

Darmstädter Freundeskreis der Multiple Sklerose (MS) Gesellschaft e.V.

Der Darmstädter Freundeskreis hilft MS-Erkrankten und Ihren Familien in der Region Darmstadt ihre Situation zu verbessern. Er beteiligt sich u.a. an der Finanzierung der Beratungsstelle Darmstadt der DMSG Gesellschaft, durch die die eigentliche Betreuungsarbeit verrichtet wird.

Adresse

Heinrich-Delp-Straße 207
64297 Darmstadt

Telefon

06151/ 5 26 36

Fax

06151/ 53 72 06

Internet

www.ms-freundeskreis-da.de

E-Mail

Ansprechpartner/in

Dr. Jan Sombroek

Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Web4Health

Informationen zu Gesundheit und Psychologie, Beratung und Expertenrat zu den psychologischen Themen Depressionen, gesundes Essen und Essstörungen, Übergewicht, Stress und Entspannung, sexuelle Probleme, Partnerschaftsprobleme, Probleme lösen

>>mehr

Neurodermitisportal jucknix.de

Umfangreiches Portal rund um das Thema "Neurodermitis": Symptome, Therapien, Ernährung, Cremes und Salben, persönliche Erfahrungen von Betroffenen, Forum. Auch die Themen: Allergien, Asthma, Schuppenflechte und Nesselsucht werden behandelt.

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de