Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Wissenschaftsstadt Darmstadt - Familienzentrum - Bereich Familienbildung

Playmobil-Hände greifen ineinander
Foto: Christian Seidel / pixelio.de
Das Familienzentrum – Bereich Familienbildung macht vielerlei Angebote rund um das Thema Familie und Erziehungsfragen. In seinem 2x jährlich erscheinenden Programmheft bietet es Kurse, offene Treffs, Gespräche und  Vorträge in den Themenbereichen:
Rund um die Geburt, Das erste Lebensjahr, PEKiP, Babyschwimmen, Mit Kindern leben, Familie und Gesellschaft, Familie und Freizeit, Ernährung und Haushaltsführung, Bewegung und Entspannung, Gesundheit.

Die Angebote werden teilweise auch in den Außenstellen in Arheilgen, Eberstadt, Kranichstein und Wixhausen durchgeführt.

Außerdem:

  • Fortbildungsangebote für Kita-MitarbeiterInnen zu verschiedensten Themenbereichen
  • Informationsveranstaltungen für Schul- und Kita-MitarbeiterInnen
  • Thematische Elternabende in Kindertagesstätten und Schulen
  • Elternkompetenzseminare, Schulprojekte
  • Für Firmen: Ferienkurse für Kinder von Firmenangehörigen - Elternkurse auch als "geschlossene Veranstaltungen" für Firmen
  • Vermittlung von BabysitterInnen

Adresse

Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt

Anmeldung und Information

06151/13 25 09

Fax

06151/13 28 15

Sprechzeiten

Mo - Fr: 9.00-12.00 Uhr, Do: 14.00-17.00 Uhr

Hotlines und Beratung

Telefonische Information für Schwangere und junge Eltern:
Di: 9.00-11.00 Uhr, Tel. 06151/13 32 12
Beratung nach Kaiserschnitt/traumatischer Geburt:
Mo-Fr: 8.30 – 11.30 Uhr, Tel. 06151/13 30 30
Baby- und Kleinkindersprechstunde:
Mo - Fr: 8.30 – 11.30 Uhr, Tel. 06151/13 30 30

Internet

www.familienzentrum-darmstadt.de

E-Mail

fbs@darmstadt.de

PROGRAMMHEFT
PDF-Datei Programm Familienzentrum 1  | 2017 anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Programm Familienzentrum 1 | 2017 anzeigen bzw. herunterladen. (1.95 MB)
ANMELDEFORMULAR
PDF-Datei Anmeldeformular anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Anmeldeformular anzeigen bzw. herunterladen. (41.1 kB)

Familienzentrum - Hotline "Information für Schwangere und junge Eltern"

Sie haben Fragen zu Ihrer Schwangerschaft, zu Mutterschutzregelungen, zur Planung Ihrer Elternzeit, zum Elterngeld, der Rückbildungszeit, zum Stillen und Ernährung, der neuen Lebensphase- dem Alltag mit den Baby oder Kleinkind. Sollte sich während des Telefonats ein umfassender Beratungsbedarf zeigen, kann ein persönliches Gespräch vereinbart werden.
Telefon06151/ 13 32 12
SprechzeitDi 9.00 - 11.00 Uhr

Familienzentrum - Hotline "Babysprechstunde von 0 bis 3 Jahren"

Nach der Geburt eines Kindes ist für Eltern plötzlich alles anders. Es beginnt eine Berg- und Talfahrt zwischen Ordnung und Chaos, Freude und Verunsicherung. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihr Anliegen, um mit Ihnen individuelle Lösungen zu finden.
Wir sind ein multiprofessionelles Team aus den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Oecotrophologie und Kinderkrankenpflege.
Alle Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen unterliegen der Schweigepflicht.
Die Beratung ist für Darmstädter Bürgerinnen und Bürger kostenlos und erfolgt zu folgenen Themen:

  • Warum schreit mein Baby so viel?
  • Was will mein Baby mir eigentlich sagen?
  • Wann schläft mein Baby endlich durch?
  • Ernähre/stille ich mein Baby richtig?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Abstillen?
  • Mein Baby braucht mich den ganzen Tag und ich komme zu nichts?
  • Wie gelingt es, die Bedürfnisse des Babys und die von uns Eltern zu vereinbaren?
  • Wie gehen wir als Eltern mit den Veränderungen in der Partnerschaft um?
  • Wie begleiten wir dei Entwicklungsschritte unseres Kindes gut?
  • und Ihr individuelles Anliegen?

Telefon06151/ 13 30 30
SprechzeitMo - Fr 8.30 - 11.30 Uhr zur Terminvereinbarung
Zum Seitenanfang

Familienzentrum - Beratung nach Kaiserschnitt/traumatischer Geburt

Trotz Erleichterung, dass nun doch alles gut gegangen ist, müssen die "Narben an Körper und Seele " verarbeitet werden. Anmeldung zu einer individuellen Beratung unter der folgender Telefonnummer:

Telefon06151/ 13 30 30
SprechzeitMo - Fr 8.30 - 11.30 Uhr (AB)
Zum Seitenanfang

Familienzentrum - Förderung bedürftiger kinderreicher Familien

Kinder und Jugendliche aus kinderreichen Familien und Familien die leistungsberechtigt nach Sozialgesetzbuch II und Sozialgesetzbuch XII sind, erhalten im Rahmen der besonderen Familienhilfe - auf Antrag - vergünstigten bzw. kostenlosen Eintreitt in Darmstädter Kultureinrichtungen (verschiedene Theater), Schwimmbäder oder den Zoo Vivarium.
Mehr Info, Merkblatt und Antrag zum Download:
MehrBürgerservice www.darmstadt.de
Kontakt

siehe oben

Zum Seitenanfang

Elternkompetenzseminare

Gordon-Familientraining
Ein Seminar für Eltern mit Kindern aller Altersstufen: Praktische Umsetzung der Erkenntnisse von Thomas Gordon und Jesper Juul - Kinder ohne Strafen und Drohen erziehen - Konflikte konstruktiv und zufriedenstellend lösen - gut für sich selbst sorgen und den Alltag stressfreier gestalten. Ziel dieses Kurses ist es, den Wunsch nach einer gleichwürdigen Erziehung ohne "Wenn ... dann" im Alltag auch wirklich leben zu können. Die erlernten Fähigkeiten führen in Familie, Partnerschaft und Beruf dazu, Konflikte sicher und konstruktiv lösen zu können.
Elternkurs: Starke Eltern - Starke Kinder®
Elternsein ist sehr schön und manchmal ganz schön anstrengend.
Dieser Elternkurs ist für Mütter und Väter, die mehr Freude und weniger Stress mit ihren Kindern haben wollen!
Wie Sie mehr Offenheit, Klarheit und Humor in Ihren Erziehungsalltag bringen, gegenseitiges Verstehen und die Kommunikation in Ihrer Familie verbessern und Ihr Selbstwertgefühl als Eltern stärken können - das will Ihnen der vom Kinderschutzbund entwickelte Kurs "Starke Eltern - Starke Kinder" vermitteln.
Zum Seitenanfang

Elternarbeit in Kindergarten und Schule

Thematische Elternabende in Kindertagesstätte und Schule:
  • Freiheit geben - Grenzen setzen
  • Vom Grundbedürfnis des Kindes gehalten und geführt zu werden
  • Von der Zauberkraft der Ermutigung
  • Mit Kindern reden!
  • Wie Sprache das Verhalten der Kinder und die Qualität der Beziehung beeinflusst
  • TV, PC, www & Co. - Ärger programmiert?
  • Sucht fällt nicht vom Himmel Können Eltern ihre Kinder schützen?
  • Total cool - oder? Den Grundgefühlen Angst, Freude, Wut, Trauer Raum geben.
  • Strafen und/oder Konsequenzen
  • Hausaufgaben - Häusliches Üben
  • Unterstützendes Erziehungsverhalten
  • Wie entwickelt sich Sozialverhalten?
  • Pubertät
  • Kompetente Kinder - Kompetente Eltern
  • Lebendige Gärten für Familien mit Kindern
  • Bewegung macht schlau
  • Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung von Kindern
Download
PDF-Datei fbs_Elternarbeit.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei fbs_Elternarbeit.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (59.2 kB)
Zum Seitenanfang

Fortbildungsangebote für Erzieherinnen und Erzieher

Als Erzieherin/Erzieher möchten Sie Ihr Wissen und Kenntnisse vertiefen, sich mit pädagogischen Fragestellungen auseinandersetzen oder "Best of practice" Modelle kennen lernen.
Beziehungen in der Kindertagesstätte professionell aufbauen, pflegen und gestalten
Sie erfahren mehr über die Bedeutung von sicheren, verlässlichen Beziehungen für die Entwicklung und Bildung von Kindern im Kindergartenalter. Sichere Beziehungen sind das Fundament einer guten Bildungskultur in Kindertagesstätten, doch Beziehungen geschehen nicht nur willkürlich oder sowieso.
Sie lernen das "Berliner Modell" der Eingewöhnung in Kindertagesstätten kennen.
Was Erzieher/innen für eine gelingende Beziehungskultur leisten können ist Inhalt dieser Fortbildung.
Gordon-Familientraining®
Das bei der Familien-Bildungsstätte angebotenen Gordon-Familientraining® ist auch als Fortbildung für Erzieherinnen und Erzieher geeignet.
Kommunikation für Erzieherinnen und Erzieher
Grundlagen von Kommunikationstheorien werden aufgefrischt und vertieft. Neben der Vermittlung von Inhalten wird auch das eigene Kommunikationsverhalten reflektiert. Dies insbesondere auf dem Hintergrund, wie bringe ich mich ins Team ein und wie gestalte ich Elterngespräche konstruktiv.
Konflikte und Konfliktbewältigung in der Kindertagesstätte
Überall, wo Menschen zusammentreffen und arbeiten, also in Kontakt befinden, kommt es zu unterschiedlichen Sichtweisen bis hin zu Meinungsverschiedenheiten und Konflikten. Dies können kleinere Reibereien und Spannungen sein oder größere Auseinandersetzungen.
In diesem Seminar wird sich mit den verschiedenen Aspekten in Konflikten und ihren Lösungsansätzen beschäftigt.
Download
PDF-Datei fbs_fortbildung.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei fbs_fortbildung.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (58.3 kB)
Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Gruppen+Kurse

Alleinerziehend, weitere Eltern-Kind-Angebote, Babyschwimmen, Kreativ, Musik, Sprachen, Tanz, Pekip, Vätergruppen -
ausführliche Informationen auf familien-willkommen!

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de