Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das „Lokale Bündnis für Familie Darmstadt“. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Servicestelle Soziales und Beratung - Wissenschaftsstadt Darmstadt

Die Servicestelle Soziales und Beratung bietet neben einer Beratung für ältere bzw. hilfebedürftige Menschen auch eine Beratung für Menschen mit Behinderung u. a. zu folgenden Themen an:


  • Behindertenausweise
  • Erwerbstätigkeit und Werkstätten
  • Selbsthilfegruppen
  • Allgemeine Lebensberatungen

Die Beratung ist neutral, trägerunabhängig und kostenlos, bei Bedarf kann sie anonym oder auch in der häuslichen Umgebung stattfinden.


Information und Kontakt

Bündnis für Menschen mit Behinderung in
Stadt und Landkreis

Das Bündnis setzt sich aus engagierten Menschen mit Behinderung, Vereinen, Einrichtungen, Selbsthilfegruppen und anderen Organisationen der Behindertenhilfe und -selbsthilfe zusammen.Das Bündnis tritt  für behinderte Menschen als Lobby ein, um der gesellschaftlichen Benachteiligung behinderter Menschen entgegenzuwirken.
KontaktParitätischer Wohlfahrtsverband Hessen
Geschäftsstelle Darmstadt
AdressePoststraße 9
64293 Darmstadt
Telefon06151/ 89 92 62
Fax06151/ 89 50 06
Internetwww.paritaet-hessen.org
E-Mailparitaet.darmstadt@paritaet-hessen.org

Hessisches Koordinationsbüro für behinderte Frauen

Das Hessische Koordinationsbüro für behinderte Frauen engagiert sich in der Frauen- und Behindertenpolitik und stärkt Frauen mit unterschiedlichen Behinderungen durch ein Mehr an Informationen, Vernetzung und Zusammenarbeit mit verschiedenen Projekten und Organisationen.
Als Instrument der Interessenvertretung bringt die Vertreterin des Koordinationsbüros konkrete Forderungen zur Verbesserung unserer Lebensbedingungen in die Frauen- und Behindertenpolitik ein und hält vielfältige Informationen, Adressen und Veröffentlichungen, z. B. eine Bibliografie mit "Literatur von, für, über Frauen mit Behinderung" bereit.
Bibliografiefür 4,00 Euro zu bestellen,
Auszüge auf der Internetseite
AdresseSamuel-Beckett-Anlage 6
34119 Kassel
Telefon0561/ 72 88 51 66
Fax0561/ 7 28 85 21 66
Internetwww.fab-kassel.de
E-Mailhkbf@fab-kassel.de
AnsprechpartnerinRita Schroll
Zum Seitenanfang

Hessisches Netzwerk behinderter Frauen

Durch aktive behinderte Frauen wurde 1992 das Hessische Netzwerk behinderter Frauen gegründet. Schwerpunktthemen sind die Beseitigung von Benachteiligungen, die Stärkung von Frauen mit Behinderungen unter anderem durch Kurse zum Empowerment, Vorträge, Veröffentlichungen und Seminare.
Zudem finden Interessierte Informationen zu Angeboten für Frauen mit Behinderungen in Hessen sowie Adressen von Anwältinnen mit Angaben zu ihren Erfahrungen in der Arbeit mit behinderten Frauen.
AdresseSamuel-Beckett-Anlage 6
34119 Kassel
Telefon0561/ 72 88 51 66
Fax0561/ 7 28 85 21 66
Internetwww.fab-kassel.de/hessisches/netzwerk.html
E-Mailhessisches_netzwerk@fab-kassel.de
AnsprechpartnerinRita Schroll
Zum Seitenanfang

Kirche&Co - ein Laden der Kirchen für Menschen in der Stadt

Jeden Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr steht eine Ansprechperson der Nieder-Ramstädter Diakonie für Gespräche zur Verfügung.
Angebot: Beratung für Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung oder Lernbehinderung sowie für deren Angehörige.
AdresseRheinstraße 31
64283 Darmstadt
Telefon06151/ 29 64 15
AnsprechpartnerHans-Georg Küper
Fax06151/ 29 64 45
Internet www.kircheundco.de
E-Mailkircheundco@kircheundco.de
Zum Seitenanfang

L:EA e.V. - Leben: Emanzipiert und Autonom
Verein zur Unterstützung körperbehinderter Menschen in selbstständigen Wohnformen

Angebot von Wohnen mit ambulanter Unterstützung, unabhängig von Art und Schwere der Behinderung und mit unterschiedlich erforderlichem Hilfebedarf. Ziel ist es, Menschen mit körperlicher Behinderung in ihrer Lebensgestaltung so zu unterstützen und zu fördern, dass sie so selbstständig und so lange wie möglich oder wieder selbstständig in ihrer eigenen Wohnung leben können. Der Verein versucht im Rahmen der örtlichen Gegebenheiten - wie Infrastruktur, Wohnungsangebote, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, Mobilität, Einkaufsmöglichkeiten, Freizeitangebote – den individuellen Bedarf zu erfüllen. Dabei steht die Hilfe zur Selbsthilfe im Vordergrund.
AdresseL:EA e.V.
Arheilger Woogstraße 8
64291 Darmstadt
Telefon06151/ 2 73 38 44
Fax06151/ 2 73 38 46
Internet www.leben-autonom.de
E-Mail info@leben-autonom.de
Zum Seitenanfang

Weibernetz e.V

Logo Weibernetz e.V., Bild: Veranstaltende
Bild: Veranstaltende
Weibernetz e.V. ist eine politische Interessensvertretung behinderter Frauen. Es arbeitet behinderungsübergreifend und eines seiner Hauptziele ist die Verbesserung der Lebenssituation von Frauen und Mädchen mit Behinderung und/oder chronischen Erkrankungen.
AdresseWeibernetz e. V.
Samuel-Beckett-Anlage 6
34119 Kassel
Telefon0561/ 72 88 53 10
Fax0561/ 7 28 85 23 10
Internet www.weibernetz.de
E-Mailinfo@weibernetz.de
Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Faxnotruf 112

Hör- und sprachbehinderte Menschen im Stadtgebiet Darmstadt können Notrufe per Fax an die Rettungsleitstelle senden. Download des Notrufvordruckes mit hilfreichen Symbolen

>>mehr

Gleichstellung von Menschen mit Behinderung in Hessen

Das Nachschlagewerk "Wegweiser für Menschen mit Behinderung" richtet sich an alle Menschen, die von Behinderung bedroht oder betroffen sind, an ihre Angehörigen und an die sie unterstützenden und beratenden Personen.
Sie erhalten Auskünfte über rechtliche Ansprüche und Hilfen, Beratungs- und Unterstützungsangebote, Adressen von ambulanten Diensten, teil- und vollstationären Einrichtungen sowie von vielen Organisationen in Hessen, die sich für Menschen mit Behinderung einsetzen.

>>mehr

ISL e.V.

Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland e.V.
Eine von behinderten Menschen selbst getragene Organisation und ein Zusammenschluss der Zentren für selbstbestimmtes Leben.

>>mehr

Deutsche Behindertenhilfe der Aktion Mensch e.V.

Sehr umfangeiche Webseite der Aktion Mensch mit vielen Informationen zum Thema Behinderung. Außerdem gibt es eine große Adress- und Datenbank.

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2013 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de