Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das „Lokale Bündnis für Familie Darmstadt“. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Servicestelle Soziales und Beratung,
Wissenschaftsstadt Darmstadt

Gemütlicher moderner Ohrensessel im Sonnenlicht
Bild: © Rainer Sturm Pixelio
Die neutrale, trägerunabhängige und kostenlose Beratung älterer, hilfe- und pflegebedürftiger Menschen, Menschen mit Behinderungen und deren Angehörigen, erfolgt zu Fragen der Organisation, Finanzierung und Vermittlung der entsprechenden Leistungen.
Hierzu zählen unter anderem:
  • Wohnen im Alter
  • Pflegeversicherung
  • ambulante Dienste
  • zusätzliche Hilfsangebote
  • Tages- und Kurzzeitpflege
  • Alten- und Pflegewohnheime
  • soziale Angebote
  • Möglichkeiten der Freizeitgestaltung
Die Beratung für Betroffene, deren Angehörige und Interessierte erfolgt kostenlos, trägerneutral und unabhängig. (Hausbesuche möglich)

Kostenlose Broschüre: Wegweiser für ältere Menschen in Darmstadt
Broschüre im Internet, dort:
Regional - Bundesland auswählen - Hessen - Darmstadt

Mehr

Bürgerservice www.darmstadt.de

'Auf der Suche nach der passenden Wohn- und Betreuungsform'
- Wegweiser für ältere Menschen

Dieser Wegweiser soll interessierte und hilfe- und pflegebedürftige Menschen bei der Suche nach einer passenden Wohn- und Betreuungsform unterstützen.
Er enthält viele Informationen, Kriterien und Checklisten, die helfen sollen, den individuellen Bedürfnissen entsprechende Angebote zu finden, zu vergleichen, zu bewerten und die richtige Entscheidung zu treffen, damit Individualität, Selbstständigkeit und Selbstbestimmung auch im Alter und bei Hilfe- und Pflegebedürftigkeit weitestgehend erhalten bleiben.
Adresse

Bundesministerium
für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Bezugsstelle:
Postfach 20 15 51
53145 Bonn

Telefon

0180/ 53 23 93 29

Internet

www.bmfsfj.de

E-Mail

broschuerenstelle@bmfsfj.bund.de

Die Patientenverfügung

Was Sie tun können, um richtig vorzusorgen.
Möglichkeiten und Nutzen bisheriger Verfügungen, aber auch ihre Grenzen und Schwächen.
HERDER spektrum Taschenbuch, 187 Seiten, ca. 10,00 Euro, ISBN 3-451-05044-7

Zum Seitenanfang

Zentrales Vorsorgeregister für Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen

Im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer werden Vorsorgevollmachten, Patientenverfügungen und Betreuungsverfügungen erfasst. Mit Hilfe des Registers können dadurch Vorsorgeurkunden im Betreuungsfall schnell gefunden werden. Die Bundesnotarkammer - Körperschaft des öffentlichen Rechts mit dem Sitz in Berlin - führt das Zentrale Vorsorgeregister im gesetzlichen Auftrag unter der Rechtsaufsicht des Bundesministeriums der Justiz. Die Urkunden können durch NotarInnen oder durch die BürgerInnen selbst zur Eintragung übermittelt werden.
Adresse

Bundesnotarkammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts
 - Zentrales Vorsorgeregister -
Postfach 08 01 51
10001 Berlin

Telefon

0800/ 35 50 500

Internet

www.vorsorgeregister.de

E-Mail

info@vorsorgeregister.de

Zum Seitenanfang

Hessische Seniorenblätter

Kostenlose, vier mal jährlich erscheinende Zeitschrift für SeniorInnen. Herausgegeben vom Hessischen Sozialministerium. Kann bestellt werden und steht als PDF auf den Seiten des Ministeriums bereit.

Internet Seniorenblätter zum Lesen oder Herunterladen
Bestelladresse

Redaktion
Hessische Seniorenblätter
Dostojewskistraße 4
65187 Wiesbaden

Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Patengroßeltern

Keine Enkelkinder in Sicht?
Sie wollen Kindern mit Ihrer Kontaktfreudigkeit, Toleranz und Flexibilität helfen, die “dritte Generation” zu erleben?
Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum und Hausfrauenbund Darmstadt vermitteln Patengroßeltern!

>>mehr

Wohnberatung für ältere Menschen in Darmstadt

Die Wohnberatungsstelle berät kostenlos und unabhängig Ältere und behinderte Menschen mit dem Ziel, den längeren Verbleib in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen.

>>mehr

Pflegeplatzsuche im Landkreis

Seite empfehlen | drucken

© 2013 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de