Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Willkommen ...

Barbara Akdeniz - Frauendezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt

...bei unserem
Darmstadt-Wegweiser
Beruf und Familie!


Informationen und Adressen für Darmstädter Familien, Firmen und Facheinrichtungen helfen bei der Organisation des Familienalltags und der Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Damit unterstützt das Frauenbüro die möglichst lückenlose Erwerbsbiografie von Frauen und Darmstadts Attraktivität als Standort.
Es freut mich, dass sich www.familien-willkommen.de als hilfreiche Informationsquelle seit Jahren bewährt hat.
Ich lade Sie herzlich ein, das Internetangebot intensiv zu nutzen!

Barbara Akdeniz
Frauendezernentin der Wissenschaftsstadt Darmstadt

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Wieder in den Beruf einsteigen - aber wie?
Informationsveranstaltungen und weitere Angebote bei sefo_femkom

Frau mit Baby auf dem Schoß am Laptop
Foto: ©iStockfoto.com / halfpoint

Das Bildungs- und Beratungszentrum sefo_femkom widmet sich seit über 30 Jahren mit vielfältigen Angeboten den Themen beruflicher Wiedereinstieg, Existenzsicherung von Frauen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Lebensgestaltung von Frauen und fürsorgetätigen Männern. Neben verschiedenen Qualifizierungsmaßnahmen, um sich für den Wiedereinstieg in die aktuelle Arneitswelt zu rüsten, bietet sefo_femkom regelmäßige Informationsveranstaltungen zum Thema Berufsrückkehr. Diese bieten einen ersten Überblick und vermitteln grundsätzliche Informationen über den Status von Berufsrückkehrerinnen, Wiedereinstiegsschritte und Möglichkeiten der Weiterbildung sowie deren Förderung. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich über weiterführende Angebote und Projekte für Wiedereinsteigerinnen zu informieren.


24. August | 21. September | 26. Oktober | 16. November |
14. Dezember


Die Veranstaltungen finden jeweils von 10:00 - 12:00 Uhr in den Räumen von sefo_femkom statt - um Anmeldung wird gebeten:
Information und Kontakt

Auf der Suche nach der Krone
"Die Zaunkönige" - Kreativangebot für Kinder im Museum

Aufgrund der großen Beliebtheit führt das Hessische Landesmuseum das Kreativangebot „Die Zaunkönige“ für Kinder von 4 bis 6 Jahren fort.

Der kleine Zaunkönig hat seine Krone verloren! Gemeinsam gehen die Kinder und er auf die Suche nach ihr. Wo hat der neugierige Vogel seine Krone dieses Mal verloren und wohin wird die Suche nach ihr führen? In das heiße Afrika, zu den wilden Tieren, zu mutigen Rittern aus dem Mittelalter oder in eine verschneite Winterlandschaft Pieter Bruegels?

gefilzter brauner Vogel mit Krone
Bild: ©Steffen Harms, Darmstadt

Zunächst gehen die Kinder auf Entdeckungsreise durch das Museum und danach mit neu gewonnenen Eindrücken in die Kreativräume, wo mit verschiedenen Materialien und Techniken gemalt und gewerkelt wird. In einer Abschlussrunde betrachten die Kinder gemeinsam mit den Eltern die entstandenen Arbeiten und fassen ihre Entdeckungsreise zusammen.

Kosten: 180 € pro Kind für drei aufeinanderfolgende Quartale | max. 8 Teilnehmende


Donnerstag, 7. und 14. September, jeweils 16.00 – 17.30 Uhr - Anmeldung ab sofort möglich | Folgetermine sowie weitere Angebote für Familien finden sich auf der Website des Museums: Information und Kontakt

Begleitung von Anfang an
Das neue Programm des Familienzentrums ist da

Baby in der Luft vor blauem Himmel mit Händen, die es fangen
Foto: mathias the dread / photocase.de

Das Programm des Familienzentrums für das 2. Halbjahr 2017 ist ab sofort erhältlich. Es orientiert sich an den Bedürfnissen von jungen Familien und bietet zahlreiche Angebote in unterschiedlichen Formaten. Mit Kursen, Bildungsangeboten, offenen Treffs, Beratung und Holines für Eltern werden Familien von der Windelzeit bis zu Erziehungsfragen begleitet. Es gibt extra Angebote für Väter mit Kindern, für Alleinerziehende, für Patch-Work-Familien, für Eltern mit Mehrlingsgeburten, mit behinderten Kindern und für Familien mit unterschiedlicher Nationalität.

Das Programm liegt im Bürgerinformationszentrum im Neuen Rathaus, Luisenplatz 5A, im Familienzentrum, Frankfurter Straße 71 und in dessen Außenstellen aus und kann hier heruntergeladen werden:

Programm, Information und Anmeldung

Zum Seitenanfang

Kinder mit Fluchthintergrund gut aufnehmen
Neues Unterstützungsangebot für Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung

Geflüchtete Familien, die bei uns ankommen, benötigen vielfältige Unterstützung. Insbesondere Kinder, die aus einem anderen Kulturkreis kommen und in ihrem Heimatland wie auf der Flucht viele beängstigende Erfahrungen gemacht haben, gilt es, gut aufzunehmen. Doch was genau brauchen sie, wenn sie in unseren Kitas oder in der Kindertages-pflege ankommen?
Das Fachpersonal sieht sich vielfach neuen Fragestellungen gegenüber:

Dunkelhäutiger Junge und blondes Mädchen nebeneinander malen Bilder
Bild: clipdealer

Welche Verständnisse von Bildung und Erziehung herrschen in Syrien oder Afghanistan vor? Welchen Anspruch auf Sozialleistungen haben die Familien in der Kindertagesbetreuung? Oder, wie sollen wir mit Traumatisierung umgehen? Hier setzt die neue Beratungs- und Servicestelle des Deutschen Roten Kreuzes für den Bereich Südhessen an. Ziel ist die Entlastung der Fachkräfte durch eine Bündelung von Informationen. In der Beratungs- und Servicestelle werden kontinuierlich aktuelle Daten, Fakten und Materialien recherchiert, gesichtet und ausgewertet. Fachberatungen, Kitapersonal und Tagesmütter/-Väter können darauf zugreifen und sich zu spezifischen Fragestellungen beraten lassen.


Beratungs- und Servicestelle „Kinder mit Fluchthintergrund in der Kindertagesbetreuung in Hessen“ - Mehr Information, Kontakt und Flyer



Zum Seitenanfang

Jetzt online!
Hebammenverzeichnis Darmstadt - Landkreis Darmstadt-Dieburg

Schwangere auf dem Sofa mit Laptop auf den Knien
Bild: clipdealer

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett stellen für jede Frau, jedes Paar und jede Familie einen besonderen Lebensabschnitt dar. Hebammen sind in dieser Zeit wichtige Bezugspersonen, denn sie beraten, begleiten und unterstützen Frauen und deren Familien in allen Phasen, wenn ein Kind im Bauch wächst, auf die Welt kommt und sich dort erst mal "einlebt" - wenn nötig bis zum Ende der Stillzeit.
Der Kreisverband Darmstadt-Dieburg des Landesverbandes Hessischer Hebammen veröffentlicht seit Jahren eine Liste von Hebammen, die in Darmstadt und im Landkreis Darmstadt-Dieburg Hebammenhilfe anbieten. Seit kurzem gibt es das Hebammenverzeichnis auch online, was die Suche nach einer passenden Hebamme sehr komfortabel macht. Auf der Plattform sind die Hebammen mit ausführlichen Infos zu ihrem individuellen Angebotsprofil gelistet, zudem bietet die Suchfunktion eine detaillierte Suche nach spezifischen Merkmalen wie z.B. besonderen Angeboten sowie nach zeitlicher Verfügbarkeit. Hebammenverzeichnis: Information und Kontakt


Zum Seitenanfang

Zurück in den Beruf
Beratung und Information der Agentur für Arbeit

Mutter mit Kind auf dem Schoß telefoniert
Bild: clipdealer

Nach einer beruflichen Auszeit wieder ind Erwerbsleben zurückzukehren ist für viele Frauen eine Herausforderung. Es stellen sich eine Menge Fragen, vieles ist unter einen Hut zu bringen. Hier stehen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Darmstadt (BCA) mit Rat und Unterstützung zur Seite:


Wiedereinstiegsberatung
In einem persönlichen Gespräch mit Beraterin Filiz Yanc-Gülbey besteht die Möglichkeit, persönliche Fragen zu klären.

  • Individuelle Termine
  • Telefonsprechstunde mittwochs 14:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt: (05151) 30 41 38 | darmstadt.bc@arbeitsagentur.de


Weitere Informationen und Kontakt

PDF-Datei Flyer Wiedereinstiegsberatung anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Flyer Wiedereinstiegsberatung anzeigen bzw. herunterladen. (1.80 MB)
Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Wege zum Betreuungsplatz

Service Kinderbetreuung
In Darmstadt gibt es verschiedene Träger, die für Kinder unterschiedlicher Altersstufen Betreuungsplätze anbieten. Unsere Seiten "Kinderbetreuung" und "Kitas" informieren über die Antragswege, enthalten Kontaktdaten/Links zu den entsprechenden Stellen sowie allgemeine Informationen zum Thema Kinderbetreuung in Darmstadt.

>>mehr

Spruch des Tages

Tipps für Kids

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de