Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das „Lokale Bündnis für Familie Darmstadt“. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Faire Rollenbilder für Jungen und Mädchen

Medienboxen für Kindertagesstätten und Schulen
Heute werden die Frauen und Männer von morgen erzogen - darum sollte von Anfang an ein faires Rollenbild vermittelt werden.
Moderne Kinderbücher zeigen mit viel Spaß, dass sowohl Jungen als auch Mädchen emotional, clever, stark oder ängstlich sind oder auch, dass Mütter und Väter sich Familien- und Erwerbsarbeit teilen.
Das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt daher als Impuls in Kooperation mit der Stadtbibliothek zwei Medienboxen zur Verfügung, die Bücher und Medien für Kinder und Erziehende mit zeitgemäßer Vorbildvielfalt enthalten.
Ausleihe über die Stadtbibliothek.
PDF-Datei Faire_Rollen72.pdf anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Faire_Rollen72.pdf anzeigen bzw. herunterladen. (152 KiB)

Stadtbibliothek

Lesender Teddy
Bild: Edith Steffens
Familienliteratur und Kinderbücher
Die Stadtbibliothek bietet neben einer großen Kinder- und Jugendabteilung auch eine Vielzahl von Medien für Familien an. Sie finden Titel zu Schwangerschaft und Geburt sowie Erziehungsratgeber in großer Auswahl. Auch Tipps für Kinderfeste findet man neben Spiel-,
Sport- und Bastelbüchern für alle Altersgruppen.

Aktion "Hallo Bücherspatz! Willkommen in der Stadtbibliothek"
Vom Bücherspatz zur Leseratte
Eine Aktion zur Leseförderung: Alle Kleinkinder von 0 bis 3 Jahren, die sich mit ihren Eltern in der Stadtbibliothek anmelden, erhalten mit dem Leserausweis ein kleines Bilderbuch als Willkommensgeschenk - solange der Vorrat reicht.

Projekt "Leselatte"
Die "Leselatte" informiert mit Alters- und Zentimeterangaben über kindgerechten Lesestoff  und über Fördermöglichkeiten der Lese- und Sprachkompetenz. Die entsprechenden Buchtitel können in der Stadtbibliothek entliehen werden.

Vorlesestunden
Weitere Angebote sind Vorlesestunden für Kinder auch in den Zweigstellen
(siehe Veranstaltungskalender familien-willkommen)
.

Aktion "Schultüte"
Unter dem Motto ‚Achtung – fertig – lesen!‘ verteilt die Stadtbibliothek jedes Jahr zu Schuljahresbeginn Briefe an alle Erstklässler. Über die KlassenlehrerInnen erhalten die neuen SchülerInnen einen Elternbrief und einen Blanko-Bibliotheksausweis, mit dem sie sich in der Stadtbibliothek anmelden können.

Antolin
Immer mehr Darmstädter Grundschulklassen nutzen das Internet-Bücherportal Antolin zur Leseförderung.
Parallel dazu besteht in der Hauptstelle der Stadtbibliothek  im Justus-Liebig-Haus die Möglichkeit, über den Web-OPAC die ‚Antolin‘-Bücher zu recherchieren und dann im Regal zu finden und auszuleihen.

Für LehrerInnen und ErzieherInnen:
Medienboxen

Die Stadtbibliothek bietet als speziellen Service für Darmstädter Kindertagesstätten und Schulen Medienboxen zu verschiedenen Themen mit Altersempfehlungen an.
Medienboxen auch für private Kindergeburtstage.
Bitte wenden Sie sich rechtzeitig an das Kinder- und Jugendteam (mehr Informationen auf der Internetseite).

"Elternbibliothek"
Mütter und Väter finden in der Kinder- und Jugendabteilung im „roten Regal“, gleich neben dem Aufzug, Ratgeberliteratur rund ums Thema Kinder. Eltern können unter anderem im „Ratgeber Impfen“, dem „DurchschlafBuch“ oder „Hausaufgaben ohne Stress“ in Ruhe stöbern, während die Kleinen sich bei den Bilder- und Kinderbüchern umschauen. Den Schwerpunkt bilden dabei Titel für die ersten Lebensjahre sowie das Vor- und Grundschulalter.

Führungen
für Darmstädter Kindergärten, Schulen und Erwachsene

Adresse

Stadtbibliothek Darmstadt
Große Bachgasse 2
64283 Darmstadt

Telefon

06151/ 13-29 97 (Kinder- und Jugendlektorat)
06151/ 13-27 59 (Zentrale Information)

Fax

06151/ 13-20 40

Internet

www.stadtbibliothek.darmstadt.de

Stadtbibliothek – Fahrbibliothek

Die Fahrbibliothek fährt 8 Haltestellen im ganzen Stadtgebiet an. Der genaue Fahrplan kann telefonisch erfragt oder im Internet eingesehen werden.

Adresse

Magazin (vormittags)
Pallaswiesenstraße 87
64293 Darmstadt

Telefon

06151/13-27 56 (vormittags)
Mobil 0171/5 61 66 29 (tagsüber)

Zum Seitenanfang

Stadtbibliothek - Stadtteilbibliotheken

Eberstadt
Kranichstein
Geschlossen seit 1. März 2013 sind folgende Zweigstellen:
Arheilgen
Bessungen
Internet

Öffnungszeiten und Angebote unter
www.stadtbibliothek.darmstadt.de

Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Lesen

Kind liest Bilderbuch

Mehr Informationen für Bücherwürmer und Leseratten gibt es in der Abteilung "Medien- erziehung"!

>>mehr

Eltern mit Babys:

Die Stadtbibliothek kann Hort der Erholung und Ziel an Regen- oder sonstigen Depri-Tagen sein. Da sie behindertengerecht ausgebaut ist, kommt man mit dem Kinderwagen überall hin und wenn der kleine Engel vielleicht sogar schläft ... Kinderbibliothek etwas abgeteilt, Oase im Familien-Alltag!

Elternbibliothek - Erziehungsratgeber

Mütter und Väter finden auch in der Kinder- und Jugendabteilung Ratgeberliteratur rund ums Thema Kinder. Im „roten Regal“, gleich neben dem Aufzug, können Eltern unter anderem im „Ratgeber Impfen“, dem „DurchschlafBuch“ oder „Hausaufgaben ohne Stress“ in Ruhe stöbern, während die Kleinen sich bei den Bilder- und Kinderbüchern umschauen.

Literaturinitative Darmstadt

Die Literaturinitative Darmstadt e.V. veranstaltet „Literarische Abende“, Autorenlesungen und andere literarische Aktivitäten.

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2013 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de