Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"

Familienfreundliche Schule

An den allgemein bildenden Schulen der Sekundarstufe I (insbesondere der Jahrgangsstufen 5 bis 8) bietet das kommunale Förderprogramm "Familienfreundliche Schule" in Verbindung mit dem Landesprogramm "Ganztagsprogramm nach Maß", eine Betreuung der Schüler/innen bis in den Nachmittag hinein an, die ein Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Arbeitsgruppen aus den Bereichen Bildung, Kultur und Freizeit beinhaltet.
Ziel dieses Kooperationsprojektes zwischen dem Land Hessen, der Wissenschaftsstadt Darmstadt, den Schulen und den Trägern der freien Jugendhilfe sind Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Verzahnung von Bildung und Betreuung und letztendlich ein Gesamtkonzept von Bildung, Erziehung und Betreuung.

Teilnehmende Schulen:

Grundschulen:
Andersenschule, Astrid-Lindgren-Schule, Friedrich-Ebert-Schule, Georg-August-Zinn-Schule, Heinrich-Heine-Schule, Käthe-Kollwitz-Schule, Schillerschule, Wilhelm-Hauff-Schule

Förderschule:
Ernst-Elias-Niebergall-Schule
Christoph-Graupner-Schule

Haupt- und Realschulen:
Wilhelm-Leuschner-Schule

Gesamtschulen:
Bernhard-Adelung-Schule
Erich Kästner-Schule
Gutenbergschule
Mornewegschule
Stadtteilschule Arheilgen

Gymnasien:
Eleonorenschule
Georg-Büchner-Schule
Justus-Liebig-Schule
Lichtenbergschule
Ludwig-Georgs-Gymnasium
Viktoriaschule
Ludwig-Georgs-Gymnasium
Ludwig-Georgs-Gymnasium

Modellformen
nach dem Erlaß des Hessischen Kultusministeriums:

Schule mit pädagogischer Mittagsbetreuung
an mindestens 3 Tagen bis 14.30 Uhr, Teilnahme freiwillig

Kooperative Ganztagsschule in offener Form
an 5 Tagen, davon Mo-Do 7.30-17.00 Uhr und Fr bis 14.00 Uhr, Teilnahme freiwillig

Kooperative Ganztagsschule in gebundener Form
an 5 Tagen, davon Mo-Do 7.30-17.00 Uhr und Fr bis 14.00 Uhr
Pflichtunterricht am Nachmittag.
Teilnahme ganz oder teilweise verpflichtend.
KontaktSchulamt der Wissenschaftsstadt Darmstadt
Zum Seitenanfang

Ganztagsschulen

Informationen zu Ganztagsschulen, Kontakte zu Projektschulen
Kontakt Staatliches Schulamt Darmstadt-Dieburg
Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Konzeptbeispiel

Wir danken unserem Kooperationspartner Georg-Büchner-Schule für die Erlaubnis, hier das Konzept "Familienfreundliche Schule & Ganztagsprogramm nach Maß" vorstellen zu dürfen!

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de