Wissenschaftsstadt Darmstadt

frauenbüro

Logo "Kinder schützen - Familien fördern"
Logo Bündnis für Familien Darmstadt

familien-willkommen ist die Kommunikationsplattform für das
Lokale Bündnis für Familie Darmstadt. Zusammen mit dem Bündnis setzt sich familien-willkommen für die Interessen von Familien ein.

>>mehr

Darmstadt ist ausgezeichnet!
Die Wissenschaftsstadt Darmstadt ist ein von der IHK ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte.

>>mehr

Übernachtung im Kinderhotel

Schlafendes Kind mit Stofftier im Arm
Bild: Rolf Oeser

Das Kinderhotel bietet Kindern von 6 bis 12 Jahren eine spannende Übernachtungsmöglichkeit ohne Eltern im Mehrgenerationenhaus Darmstadt. Am 1. Adventswochende findet das Kinderhotel in Kooperation mit der Darmstadt Citymarketing e.V. unter dem Motto "Feuer & Eis" statt.


Checkin: Freitag, 7.12. um 17:30 Uhr
Checkout: Samstag, 8.12 um 10:00 Uhr


Eine rechtzeitige Anmeldung unter: schreib.ans@mehrgenerationenhaus-darmstadt.de ist erforderlich.

Informationen und Kontakt

Pettersson und Findus
Weihnachtstheater im Hessischen Landesmuseum

"Findus grüne Erbsen" steht auf dem Paket, das der einsame Pettersson, eines Tages vor seiner Türe findet. Doch statt zwölf Dosen konservierten Gemüses liegt darin ein kleiner Kater. Von diesem Moment an ist es mit der Ruhe im Hause Pettersson vorbei. Das FigurenTheater Petra Schuff mit seinem Stück "Pettersson und Findus - Wie Findus zu Pettersson kam" kommt ins Hessische Landesmuseum. Das bekannte Stück von Sven Nordqvist wird für Kinder ab 4 Jahren und begleitende Erwachsene gezeigt.


Samstag, 1. Dezember, 15.00 Uhr, Hessisches Landesmuseum, Friedensplatz 1
Eintritt: 5 € pro Person, Kartenvorverkauf an der Museumskasse | www.hlmd.de

Weihnachtsgeschichte in Bildern
Familienausflug ins Hessische Landesmuseum

Das Hessische Landesmuseum bietet einen Familienausflug zum Thema "Weihnachtsgeschichte in Bildern" für Besucher/innen ab 6 Jahren an. Leitung: Vera Seyfarth.


Sonntag, 16. Dezember, 15.00 - 16.00 Uhr, Hessisches Landesmuseum, Friedensplatz 1
Museumseintritt, freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, max. 25 Teilnehmende, keine Vorreservierung möglich | www.hlmd.de

Zum Seitenanfang

Oldtimerfahrten mit der Weihnachts-Straßenbahn

Oldtimer Straßenbahn an Weihnachten
Bild: ©ARGE Historische HEAG-Fahrzeuge

Für große und kleine Straßenbahnfreunde werden von der HEAG mobilo und der "Arbeitsgemeinschaft Historische HEAG Fahrzeuge e.V." Oldtimer-Rundfahrten auf der Weihnachtslinie 24 an allen vier Adventssamstagen angeboten. Die Rundfahrten dauern 60 Minuten und können an Zwischenhalten unterbrochen werden.

Kinder ab sechs Jahren dürfen auch ohne erwachsene Begleitperson mitfahren, denn für Betreuung und Unterhaltung an Bord ist gesorgt. Die Eltern haben derweil die Gelegenheit, einen Glühwein zu trinken, oder in Ruhe etwas zu erledigen. Selbstverständlich sind aber auch komplette Familien willkommen.


Samstag, 1.12. | 8.12. | 15.12. | 22.12. zwischen 10 und 17 Uhr

Fahrkarten: Kinder (4-14 Jahre) 2,50 € | Erwachsene 4,50 € | Familien mit bis zu drei Kindern 9,00 € - in der Bahn beim Schaffner erhältlich
Mehr: www.heag-mobilo.de

Zum Seitenanfang

"Kommen, sehen, Kunst erleben" -
Kinderführung im Museum Künstlerkolonie

Auch in der Weihnachtszeit bietet das Museum Künstlerkolonie eine der beliebten Führungen aus der Reihe "Kommen, sehen, Kunst erleben" an, die Kinder interaktiv und spannend an die Exponate im Museum heranführen.


Sonntag, 2. Dezember von 15 Uhr, Museum Künstlerkolonie, Olbrichweg 13 A, Mathildenhöhe Darmstadt | Kosten: 3 € pro Kind, Museumseintritt frei, erwachsene Begleitpersonen zahlen den ermäßigten Eintritt | www.mathildenhoehe.eu

Zum Seitenanfang

Adventswanderung im UNESCO Welterbe Grube Messe

In der Vorweihnachtszeit haben große und kleine Wanderlustige die Möglichkeit, 400 Millionen Erdgeschichte sowie die bewegte Geschichte der Landschaft rund um das UNESCO Welterbe Grube Messel zu entdecken. Die ca. 6 km lange Adventwanderung führt 3,5 Stunden am Steinbruch Mainzer Berg vorbei zu einem Aussichtspunkt. Je nach Witterung endet die Tour mit einer Stippvisite in die Grube Messel oder mit einem Gang zur Plattform am Rand der Grube.

Urpferdchen
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

6. und 23. Dezember um 11 Uhr, Treffpunkt: Besucherzentrum "Zeit und Messel Welten",
Roßdörfer Straße 108, 64409 Messel. | Kosten: 17 €, Kinder unter 7 Jahren frei.
Bitte Anmeldung an: 06159/ 71 75 90 oder service@welterbe-grube-messel.de
Mehr: www.grube-messel.de

Zum Seitenanfang

Nikolausbesuch im Eisenbahnmuseum

Der Nikolaus kommt auch dieses Jahr wieder ins Eisenbahnmuseum in Kranichstein. Hier kann auf dem Führerstand einer Dampflokomotive mitgefahren werden. Führungen durch die Fahrzeugsammlung gibt es ca. alle 30 Minuten, alle Ausstellungen haben geöffnet. In der Cafeteria des Museums sind Modellbahntischanlagen aufgebaut - auch zum Selbstfahren. In einem extra Souvenirshop können Eisenbahnfans antiquarische Eisenbahnliteratur und originale, historische Eisenbahner Uniformen erwerben. Mit Grill, Glühwein und Kinderpunsch ist für das leibliche Wohl gesorgt.


Sonntag, 9. Dezember von 10 bis 17 Uhr, Eisenbahnmuseum Darmstadt-Kranichstein
www.bahnwelt.de

Zum Seitenanfang

Heiligabendspaziergang für Kinder mit dem Förster

Waldweg im Winter
Foto: Peter Fenge / pixelio.de

Statt die Wartezeit bis zur Bescherung vor dem Fernseher zu verbringen, können Kinder zusammen mit dem Förster Peter Fischer zwei Stunden im Wald spazieren gehen. Ob während der Wanderung ein Märchen erzählt wird, ob es Neuigkeiten aus der Tierwelt zu hören gibt... ist eine Überraschung! Zum Schluss wird der Weihnachtsbaum für die Tiere geschmückt. Deshalb bitte Vogelfutter, Meisenknödel, Äpfel u.ä. mitbringen.


Samstag, 24. Dezember von 12 bis 14 Uhr, Start: Parkplatz "Oberwaldhaus" am Steinbrücker Teich, Dieburger Straße, Darmstadt

Peter.Fischer@forst.hessen.de | 06151/ 40 91 39

www.hessen-forst.de/forstamt-darmstadt

Zum Seitenanfang

Suche

Seiteninhalt:

Kinderprogramm Darmstädter Weihnachtsmarkt

Weihnachtsschmuck

Rund um den Weihnachtsmarkt wird an festen Tagen ein vielfältiges Kinderprogramm angeboten

>>mehr

Seite empfehlen | drucken

© 2014 "familien-willkommen" · Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt · Impressum
Jedes Kopieren oder Veröffentlichen in anderer Form nur mit schriftlicher Zustimmung.
Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie auch unseren Disclaimer und Datenschutzerklärung.
Gegründet vom Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum in Trägerschaft des Hausfrauenbundes Darmstadt e.V.
Bildarchive: www.pixelio.de www.photocase.de www.aboutpixel.de, www.clipdealer.de
Entwickelt in Zusammenarbeit mit: calladium® Software · www.landwehr14.de