Selbsthilfe angeborene Querschnittslähmung

Arbeitsgemeinschaft Spina bifida und Hydrocephalus e. V.

Die Bereichsgruppe Darmstadt bietet Unterstützung in folgenden Bereichen an: Beratung neu betroffener Eltern, Kontakte untereinander, Erfahrungsaustausch, Rollstuhltraining für Kinder, Begegnung Jugendlicher, Fachinformationen.

Adresse

Angelika Egger
Weimarer Straße 13
64807 Dieburg

Telefon

06071/ 2 57 01

Internet www.asbh-darmstadt.de
Ansprechperson

Frau Egger

Wann

Orte und Termine auf Anfrage oder im Internet

Kommentieren

Aufmerksamkeitsdefizitstörungen (ADS)

Elterninitiative

Die Regionalgruppe Seeheim des ADHS-Deutschland e. V. bietet
Elternselbsthilfe, Erfahrungsaustausch, Organisation von Vorträgen für Eltern aufmerksamkeitsgestörter Kinder und Erwachsener mit und ohne Hyperaktivität (auf Anfrage auch Elternabende in Schulen und Kindertagesstätten) an.

Ausführliche Informationen Elterngruppe "Immer dieser Michel..."
Michel aus Lönneberga, Zappelphilipp, aber auch die Transuse sind Beispiele von Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom mit oder ohne Hyperaktivität (AD(H)S). Viele Kinder zeigen heute Symptome von Impulsivität, Aufmerksamkeitsstörung und oft auch Hyperaktivität. Sie stellen dadurch eine besondere Herausforderung für ihre Eltern, aber auch Erzieher/-innen und Lehrer/-innen dar. Diese Selbsthilfe-Gruppe wurde gegründet, um betroffene Kinder (egal ob mit oder ohne Diagnose) besser unterstützen zu können. Dazu dienen unter anderem der Austausch von Informationen und die gegenseitige Unterstützung. Die Treffen finden monatlich in lockerer Atmosphäre statt, organisiert werden auch gemeinsame Informationsveranstaltungen oder Trainings für die betroffenen Kinder und Familien. Bücher rund ums Thema (AD(H)S) können ausgeliehen werden. "Neue" und auch Erzieher/-innen oder Lehrer/-innen sind jederzeit willkommen.
Adresse

Sabine Heidemann
Friedrichstraße 6
64342 Seeheim

Telefon 06257/ 86 82 06
Internet www.adhs-deutschland.de
E-Mail Heidemann-Seeheim@t-online.de
Ansprechperson

Sabine Heidemann
Anette Reinhard, Telefon 06257/ 8 50 44

Wann

Treffen abwechselnd montags bzw. donnerstags, meist am 3. Montag oder 3. Donnerstag im Monat. Aktuelle Termine telefonisch erfragen oder unter
www.szenenwechsel-online.de/begegnung-beratung

Wo

Offene Gruppen "Immer dieser Michel ..."
Szenen-Wechsel e.V.
Hauptstraße 15 (Altes Forsthaus), Seeheim-Jugenheim, 20.00 Uhr

Kommentieren

Umwelt - Haut - Allergie

Bundesverband Neurodermitis e.V.

Die Selbsthilfeorganisation bietet für Betroffene Erfahrungsaustausch, Ernährungstipps, Beratung und Hilfe bei der Suche nach Therapien, Medikamenten, Außenseitermethoden und leitet vom Bundesverband empfohlene Kliniken und Therapeut*innen weiter.

Ansprechperson

Margit Lieth

Adresse

Margit Lieth
Hoelscherweg 3
64291 Darmstadt

Telefon

06151/ 37 34 65

Internet

www.neurodermitis.net

E-Mail

Wann

Termine auf Anfrage beim Paritätischen Wohlfahrtsverband,
Poststraße 9; 06151/ 89 50 05

Kommentieren Zum Seitenanfang

Auswahl Selbsthilfegruppen

Im Raum Darmstadt gibt es eine Vielzahl von Selbsthilfegruppen zu unterschiedlichsten Problemlagen. Auf unseren Seiten nennen wir jedoch nur Gruppen für Eltern von Kindern mit spezifischer Problemstellung.
Sollten Sie hier kein passendes Angebot finden, oder etwas anderes suchen, können Sie sich beim Selbsthilfebüro Darmstadt informieren.

>>mehr