Das Darmstädter Heinerfest

Ein Riesenspaß für Groß und Klein

Mädchen fleigen im Kettenkarusell
Bild: Edith Steffens

Am ersten Juli-Wochenende findet traditionell das Heinerfest in der Innenstadt rund um das Darmstädter Schloss statt. Neben dem üblichen Volksfestangebot wird ein umfangreiches Rahmenprogramm geboten, z. B. Theater-Aufführungen, Livekonzerte, Sporttuniere, Filmvorführungen und ein großes Abschlussfeuerwerk. Das Heinerfest wird von zahlreichen Vereinen und dem Förderverein Darmstädter Heiner aktiv mit gestaltet und lädt Jede/n zur Teilnahme an den mehr als 150 kostenlosen Veranstaltungen ein.
Programmhefte sind in vielen Geschäften und den städtischen Info-Stellen erhältlich.

Mehr: www.darmstaedterheinerfest.de

Kommentieren

Der "Heiner"

In Darmstadt leben die "Heiner" und "Heinermädsche". Ab wann gehört man dazu?