Stadtbibliothek Darmstadt

Mädchen vor Bücherregal in Bibliothek
Foto: ©iStockfoto.com / ipekata

Sprache ist der Schlüssel zur Kommunikation und die Grundlage für bessere Bildungschancen. Sie erschließt Kindern eine Welt voller Wissen. Die Stadtbibliothek will mit ihrem vielseitigen Medienangebot die Leselust und den selbstverständlichen Umgang mit Büchern frühzeitig wecken und den spielerischen Erwerb von Sprach- und Lesekompetenz ermöglichen. Dazu bietet sie eine Vielzahl von Medien für Kinder, Eltern, Lehrerinnen/Lehrer und Erzieherinnen/Erzieher an.

Angebote zur Leseförderung

1,5 - 3 Jahre - "Hallo Bücherspatzen"
Jeden ersten Mittwoch im Monat treffen sich die Bücherspatzen
mit ihren erwachsenen Begleitpersonen. Gemeinsam mit einer Mitarbeiterin der Bibliothek betrachten die Kinder Bilderbücher, singen, spielen, malen oder basteln und es werden erste altersgerechte kleine Geschichten vorgelesen. Mütter und Väter können Kontakte zu anderen Eltern knüpfen und ihre Kinder erste Freunde finden. Die Treffen sind ohne Voranmeldung und kostenfrei.

Ab 4 Jahren - Vorlesen
Hauptstelle der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus - Kinder- und Jugendabteilung
Vorlesetreff
Stadtteilbibliothek Eberstadt
Vorlesetreff Eberstadt
Stadtteilbibliothek Kranichstein
Vorlesetreff Kranichstein
Die Teilnahme ist kostenlos. In den Sommerferien finden keine Vorlesestunden statt.

0 - 6 Jahre - Bibliotheksbesuche für Kindergruppen und Kindertagesstätten
Für Kindergruppen und Kindertagesstätten in Darmstadt bieten wir während unserer Öffnungszeiten kostenlose Bibliotheksbesuche an. Außerdem bieten wir Führungen für beispielsweise Erzieherinnen und Erzieher in der Ausbildung an. Hierfür sollte rechtzeitig ein Termin vereinbart werden.

Ab 6 Jahren - Achtung - fertig - lesen
Während des Schuljahres verteilt die Stadtbibliothek jedes Jahr über die Darmstädter Schulen einen Infobrief für die Eltern der Erstklässler. Das Motto "Achtung - fertig - lesen!" soll der Start für die Bibliotheksbenutzung sein.

Ab 6 Jahren - Antolin
Immer mehr Darmstädter Grundschulklassen nutzen das Internet-Bücherportal "Antolin" zur Leseförderung. Die Schülerinnen und Schüler können am Computer Fragen zu Büchern, die sie gelesen haben, beantworten und erhalten für richtige Antworten Punkte. In der Stadtbibliothek sind viele Bücher als Antolin-Bücher gekennzeichnet. Weitere können über den Web-OPAC recherchiert werden. www.antolin.de

Ab 6 Jahren - Einführung in die Bibliotheksbenutzung für Schulklassen
Für die Darmstädter Schulklassen 1 - 6 wird eine kostenlose Einführung in die Nutzung der Bibliothek angeboten. Für beispielsweise Referendare oder Lehrerkollegien werden bei rechtzeitiger Terminvereinbarung Führungen angeboten.

Für Lehrkräfte und pädagogisches Fachpersonal - Medienboxen
Die Stadtbibliothek bietet thematisch zusammengestellte Medienboxen kostenlos an: Sachbücher, Bilderbücher und Erzählungen, je nach Thema auch mit CDs, DVDs und Spielen. Medienboxen zu den gewünschten Themen können in der Hauptstelle der Stadtbibliothek im Justus-Liebig-Haus und in den Stadtteilbibliotheken individuell zusammengestellt werden. Sie sind vier Wochen entleihbar und können zweimal verlängert werden.

Für Eltern - Elternbibliothek
Während die Kleinen im Bilderbuchpool stöbern, können sich die Eltern in der Elternbibliothek durch eine Auswahl an Ratgebern zu vielen Themen von Schwangerschaft über Erziehung bis zur Pubertät inspirieren lassen.
Auf der Homepage können sich Bibliothekskunden mit gültigem Leseausweis in der digitalen Bibliothek rund um die Uhr verschiedene Titel ausleihen. Sie bietet eine große Bandbreite digitaler Medien wie eBooks, ePaper, eMusic, eAudios und eVideos zum Ausleihen und Herunterladen an.

Dialog in Deutsch
Immer donnerstags findet in der Hauptstelle im Justus-Liebig-Haus der Dialog in Deutsch - eine offene, kostenlose Gesprächsgruppe für Menschen, die Deutsch als zweite Sprache lernen, statt. Ein weiteres Angebot hierzu gibt es in der Stadtteilbibliothek Kranichstein.

Adresse

Justus-Liebig-Haus
Große Bachgasse 2
64283 Darmstadt

Telefon

06151/ 13-29 97 (Kinder- und Jugendlektorat)
06151/ 13-27 59 (Zentrale Information)

Internet

www.stadtbibliothek.darmstadt.de

E-Mail

Kommentieren

Faire Rollenbilder für Jungen und Mädchen

Medienboxen für Kindertagesstätten und Schulen
Heute werden die Frauen und Männer von morgen erzogen - darum sollte von Anfang an ein faires Rollenbild vermittelt werden.
Moderne Kinderbücher und andere Medien zeigen mit viel Spaß, dass sowohl Jungen als auch Mädchen emotional, clever, stark oder ängstlich sind oder auch, dass Mütter und Väter sich Familien- und Erwerbsarbeit teilen.
Das Frauenbüro der Wissenschaftsstadt Darmstadt stellt daher als Impuls in Kooperation mit der Stadtbibliothek Darmstadt zwei Medienboxen zur Verfügung, die Bücher und Medien für Kinder und Erziehende mit zeitgemäßer Vorbildvielfalt enthalten.
Die Ausleihe der Medienboxen erfolgt über die Stadtbibliothek Darmstadt.

PDF-Datei Faire Rollenbilder anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Faire Rollenbilder anzeigen bzw. herunterladen. (711 kB)

Kommentieren

Stadtbibliothek - Fahrbibliothek

Die Fahrbibliothek ist von dienstags bis freitags im gesamten Stadtgebiet unterwegs. Das Medienangebot und besondere Angebote, z.B. für Kindergartengruppen oder Schulklassen sowie der genaue Fahrplan können telefonisch erfragt oder im Internet eingesehen werden.

Adresse

Pallaswiesenstraße 87
64293 Darmstadt

Telefon

06151/ 13 27 56
Mobil: 0171/ 5 61 66 29

Internet

www.darmstadt.de/fahrbibliothek

E-Mail

Kommentieren Zum Seitenanfang

Stadtbibliothek - Stadtteilbibliotheken

Eberstadt

Besondere Angebote:
Vorlesetreff, Antolin, Medienboxen, Einführungen in die Bibliotheksnutzung

Termine und weitere Informationen hierzu, sind über unten stehen Link zu finden.

Adresse

Oberstraße 11a
64297 Darmstadt

Telefon

06151/ 13 28 35

Internet

www.darmstadt.de/stadtteilbibliothek-eberstadt

E-Mail


Kranichstein

Besondere Angebote:
Vorlesetreff, Antolin, Medienboxen, Bilderbuchkino, Dialog in Deutsch, Deutsch als Zweitsprache, Lesekreis

Termine und weitere Informationen hierzu, sind über unten stehen Link zu finden.

Adresse

Bartningstraße 33
64289 Darmstadt

Telefon

06151/ 13 45 80

Internet

www.darmstadt.de/stadtteilbibliothek-kranichstein

E-Mail

Kommentieren Zum Seitenanfang

Lesen

Mehr Informationen für Bücherwürmer und Leseratten gibt es in der Abteilung "Medienerziehung"!

>>mehr

Eltern mit Babys

Die Stadtbibliothek kann Hort der Erholung und Ziel an Regen- oder sonstigen Depri-Tagen sein. Da sie behindertengerecht ausgebaut ist, kommt man mit dem Kinderwagen überall hin und wenn der kleine Engel vielleicht sogar schläft ... Kinderbibliothek etwas abgeteilt, Oase im Familien-Alltag!

Elternbibliothek - Erziehungsratgeber

Mütter und Väter finden auch in der Kinder- und Jugendabteilung Ratgeberliteratur rund ums Thema Kinder. Im „roten Regal“, gleich neben dem Aufzug, können Eltern unter anderem im „Ratgeber Impfen“, dem „DurchschlafBuch“ oder „Hausaufgaben ohne Stress“ in Ruhe stöbern, während die Kleinen sich bei den Bilder- und Kinderbüchern umschauen.