Familienzentrum - Bereich Familienbildung

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Playmobil-Hände greifen ineinander
Foto: Christian Seidel / pixelio.de
Das Familienzentrum – Bereich Familienbildung macht vielerlei Angebote rund um das Thema Familie und Erziehungsfragen. In seinem 2x jährlich erscheinenden Programmheft bietet es Kurse, offene Treffs, Gespräche und  Vorträge in den Themenbereichen:
Rund um die Geburt, Die ersten Wochen und Monate mit dem Baby, Mit Kindern die Welt entdecken, Väter/Vater-Kind- Angebote, Gesundheit – Ernährung, Entspannung, Bewegung, Pädagogik – Psychologie, Fortbildung für Fachkräfte und Qualifizierung für Tagespflegepersonen.

Einige Angebote werden auch in den Außenstellen in Arheilgen, Eberstadt, Kranichstein und Wixhausen durchgeführt.

Außerdem:

  • Fortbildungsangebote für pädagogische Fachkräfte zu verschiedensten Themenbereichen
  • Thematische Elternabende in Kindertagesstätten und Schulen
  • Eltern- und Familienkurse
  • Vermittlung von Babysitter/-innen
Adresse

Frankfurter Straße 71
64293 Darmstadt

Anmeldung und Information

06151/13 25 09

Fax

06151/13 28 15

Sprechzeiten

Montag bis Freitag: 09.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag: 14.00 – 16.00 Uhr
(in den Schulferien ist die Anmeldung Donnerstagnachmittags geschlossen)

Hotlines und Beratung

Telefonische Information für Schwangere und junge Eltern:
Di: 9.00 - 11.00 Uhr, Tel. 06151/ 13 32 12
Beratung nach Kaiserschnitt/traumatischer Geburt:
Mo-Fr: 8.30 – 11.30 Uhr, Tel. 06151/ 13 30 30
Beratung für Eltern von Babys und Kleinkindern:
Mo - Fr: 8.30 – 11.30 Uhr, Tel. 06151/ 13 30 30

Internet

www.familienzentrum-darmstadt.de

E-Mail

fbs@darmstadt.de

PROGRAMM
PDF-Datei Programm Familienzentrum 2  | 2019 anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Programm Familienzentrum 2 | 2019 anzeigen bzw. herunterladen. (1.71 MB)
ANMELDUNG
PDF-Datei Anmeldeformular anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Anmeldeformular anzeigen bzw. herunterladen. (78.3 kB)
TN-Bedingungen
PDF-Datei Teilnahmebedingungen anzeigen bzw. herunterladen.   PDF-Datei Teilnahmebedingungen anzeigen bzw. herunterladen. (48.9 kB)

Kontaktieren

Familienzentrum

Hotline "Information für Schwangere und junge Eltern"

Bei Fragen zu Schwangerschaft, zu Mutterschutzregelungen, zur Planung der Elternzeit, zum Elterngeld, der Rückbildungszeit, zum Stillen und der Ernährung, dem Alltag mit dem Baby oder Kleinkind kann man sich über untere Hotline an das Familienzentrum wenden. Sollte sich während des Telefonats ein umfassender Beratungsbedarf zeigen, kann ein persönliches Gespräch vereinbart werden.
Telefon 06151/ 13 32 12
Sprechzeit Di 9.00 - 11.00 Uhr

Kontaktieren

Familienzentrum

Beratung für Eltern von Babys und Kleinkindern (von 0 bis 3 Jahren)

Nach der Geburt eines Kindes ist für Eltern plötzlich alles anders. Es beginnt eine Berg- und Talfahrt zwischen Ordnung und Chaos, Freude und Verunsicherung.
Bei Problemen nimmt sich ein multiprofessionelles Team aus den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, Ökotrophologie und Kinderkrankenpflege Zeit und versucht, eine individuelle Lösung für jeden Einzelnen zu finden.
Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht und ist für Darmstädter Bürgerinnen und Bürger kostenlos.

Zu folgenden Themen wird beraten:

  • Warum schreit mein Baby so viel?
  • Was will mein Baby mir eigentlich sagen?
  • Wann schläft mein Baby endlich durch?
  • Ernähre/stille ich mein Baby richtig?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt zum Abstillen?
  • Mein Baby braucht mich den ganzen Tag und ich komme zu nichts.
  • Wie gelingt es, die Bedürfnisse des Babys und die von uns Eltern zu vereinbaren?
  • Wie gehen wir als Eltern mit den Veränderungen in der Partnerschaft um?
  • Wie begleiten wir die Entwicklungsschritte unseres Kindes gut?
  • Erziehungsziele und Erziehungsstil – wie kann das gut gelingen?
  • ...und Ihr individuelles Anliegen

Telefon 06151/ 13 30 30
Sprechzeit Mo - Fr 8.30 - 11.30 Uhr zur Terminvereinbarung

Kontaktieren Zum Seitenanfang

Familienzentrum

Beratung nach Kaiserschnitt/traumatischer Geburt

Trotz Erleichterung, dass nun doch alles gut gegangen ist, müssen die "Narben an Körper und Seele " verarbeitet werden. Anmeldung zu einer individuellen Beratung unter folgender Telefonnummer:

Telefon 06151/ 13 30 30
Sprechzeit Mo - Fr 8.30 - 11.30 Uhr (AB)

Kontaktieren Zum Seitenanfang

Familienzentrum

Eltern-/Familienkurse

Gordon + familylab Seminar
Ein Seminar für Eltern mit Kindern aller Altersstufen: Praktische Umsetzung der Erkenntnisse von Thomas Gordon und Jesper Juul - Kinder ohne Strafen und Drohen erziehen - Konflikte konstruktiv und zufriedenstellend lösen - gut für sich selbst sorgen und den Alltag stressfreier gestalten. Ziel dieses Kurses ist es, den Wunsch nach einer gleichwürdigen Erziehung ohne "Wenn ... dann" im Alltag auch wirklich leben zu können. Die erlernten Fähigkeiten führen in Familie, Partnerschaft und Beruf dazu, Konflikte sicher und konstruktiv lösen zu können.

Kontaktieren Zum Seitenanfang

Familienzentrum

Elternabende und Fortbildungsangebote

Wenn Eltern von Kindern aus Krabbelstuben, Kindergärten, Schulen oder Erzieher/-innen, Lehrer/-innen sich eine Informationsveranstaltung oder einen Gesprächsabend wünschen, stellt das Familienzentrum qualifizierte Referent/-innen zur Verfügung.
Veranstaltungen werden im Rahmen folgender Themenbereiche angeboten:

  • Bildung
  • Erziehungsirrtümer
  • Kinderängste
  • Rituale – Regeln – Grenzen
  • Rund um das Thema Geschwister
  • Kinder ermutigen – Selbstvertrauen stärken
  • Umgang mit aggressivem Verhalten bei Kindern
  • Wertevermittlung heute
  • …und vieles mehr…

      Fragen sie nach! Die inhaltliche Schwerpunktsetzung orientiert sich an Ihren Interessen und wird im Vorfeld abgesprochen.

      Kontakt

      Frau Bauer - Tel.: 06151/ 13 32 58
      Frau Schulz - Tel.: 06151/ 13 28 99

      Kontaktieren Zum Seitenanfang

HIPPY

Hausunterrichtsprogramm für Eltern mit Vorschulkindern - Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Darmstadt-Stadt

Frau und Kind lernen mit freudigem Gesicht
Bild: clipdealer

HIPPY ist ein interkulturelles Familienbildungsprogramm des Deutschen Roten Kreuzes, vorwiegend für Familien mit Migrationshintergrund, zur Förderung der motorischen, kognitiven und sprachlichen Entwicklung ihrer Kinder.

Ausführliche Info hier:
Informationen und Kontakt

Kontaktieren Zum Seitenanfang

Gruppen+Kurse

Alleinerziehend, weitere Eltern-Kind-Angebote, Babyschwimmen, Kreativ, Musik, Sprachen, Tanz, Pekip, Vätergruppen -
ausführliche Informationen auf familien-willkommen!

>>mehr