Schrebergärten in Darmstadt

Kreisverband Starkenburg der Kleingärtner e.V.

Rosa Gießkanne
Bild: Edith Steffens
Ein Schrebergarten ist herrlich für Stadtkinder - aber eines sollte vorher bedacht werden: er ist sehr zeitaufwändig und nicht nur ein Freizeitgelände zum Grillen. Nach dem Kleingartengesetz, auf dessen Einhaltung die Vereine durch regelmäßige Gartenbegehungen achten, muss mindestens ein Drittel der Gartenfläche zum Anbau von Nutzpflanzen verwendet werden.
In Darmstadt gibt es 14 Kleingarten-Anlagen, die im Kreisverband Starkenburg der Kleingärtner e.V. organisiert sind. Auf der Website des Kreisverbandes sind alle Gartenanlagen mit spezifischen Infos wie z.B. Lageplan, Kosten, Kleingartenrecht, ungefähre Wartezeit und Kontaktdaten verzeichnet.
Wenn Sie sich für einen Garten interessieren, können Sie sich hier informieren und in Kontakt aufnehmen:

www.kleingaertner-starkenburg.de

Kommentieren

Saisongarten - Oberfeld

Einen eigenen Garten zu haben und selber Gemüse anzubauen – diesen Wunsch haben viele. Am Hofgut Oberfeld ist es möglich, für jeweils eine Saison einen eigenen Gemüsegarten zu bewirtschaften. Die Gartenparzellen werden vorbereitet übergeben. Der Boden ist bearbeitet und mit rund 15 verschiedenen Saaten und Jungpflanzen bestellt – zu ergänzen nach den persönlichen Vorlieben. Von Mai bis November kann die "eigene" Parzelle mit bereitgestellten Geräten bearbeitet und später geerntet werden.

Adresse

Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG
Erbacher Straße 125
64287 Darmstadt

Ansprechperson

Vivian Glover

Anmeldung und Preise

www.landwirtschaft-oberfeld.de/saisongarten

E-Mail

Kommentieren

Nachbarschaftsgarten

Prinz Emil Garten

Auf dem Gelände der ehemaligen Minigolfanlage im Prinz Emil Garten ist ein Nachbarschaftsgarten entstanden. Er ist für große und kleine Gärtner/-innen gedacht. Sowohl Saisongärten als auch Hochbeete können hier jährlich von Mai bis November gepachtet werden. Zudem werden verschiedene Veranstaltungen zu den Themen Sport und Spiel sowie Kunst und Handwerken angeboten.

Adresse

Nachbarschaftsheim Darmstadt e.V.
Heidelberger Straße 56
64285 Darmstadt

Ansprechperson

Silke Türsan

Telefon

06151/ 1 36 13-16

Internet

www.nbh-darmstadt.de

E-Mail

Kommentieren Zum Seitenanfang

Die Heinerbikes

Praktisches Transportmittel für Erde oder Ernte

Jede* Kleingärtner*in hatte bestimmt schon einmal damit zu kämpfen, die schwere Erde oder Ernte zu transportieren. Dafür stehen jetzt hilfreich die Heinerbikes zur Verfügung, die kostenfrei nach vorheriger Online-Buchung an verschiedenen Stationen ausgeliehen werden können. Mit dem E-Lastenrad kann man direkt bis zum Ziel fahren, es können 80 kg zugeladen werden und dank Motorunterstützung radelt es sich trotz Last erfreulich angenehm.

Information und Kontakt

Kommentieren Zum Seitenanfang