Umwelt- und Familientag

Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) Wissenschaftsstadt Darmstadt

Ausschnitt eines Plakats - feiernde Menschen - zum Umwelt- und Familientag, Bild: Veranstaltende
Bild: Veranstaltende

Der Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD) ist in Darmstadt für die Müllentsorgung aber auch viele andere Aufgaben zuständig, z.B. den Betrieb des Zoos Vivarium. Alljährlich im September findet dort ein "Tag der offenen Tür" als Umwelt- und Familientag statt. An diesem Tag informiert der EAD über Ausbildungsberufe, lädt zur Mitfahrt in Müllfahrzeugen oder Kehrmaschinen ein, zeigt Profireinigungstricks und bietet Betriebsbesichtigungen an. Ein sehr umfangreiches Kinderprogramm, verschiedene Vorführungen und Gewinnspiele runden das Angebot ab. Der Eintritt ist frei. Getränke und Speisen können erworben werden.
Termine und aktuelles Programm sind im Internet zu finden.

Adresse

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Eigenbetrieb für kommunale Aufgaben und Dienstleistungen (EAD)
Sensfelderweg 33
64293 Darmstadt

Internet

www.ead.darmstadt.de

Kommentieren

Umweltdiplom

Wissenschaftsstadt Darmstadt

Das Darmstädter Umweltdiplom ist ein umwelt- und freizeitpädagogisches Aktionsprogramm, an dem sich Kinder der 4. bis 6. Klassen beteiligen können. Jeweils von März bis zu den Sommerferien bieten rund 30 Unternehmen und Einrichtungen, naturnahe Verbände, Vereine und Initiativen Aktionen im naturwissenschaftlichen, landwirtschaftlichen, botanischen, künstlerischen und kreativen Bereich an.

Information und Kontakt

Kommentieren

Wetterpark Offenbach

Alle reden vom Wetter. Aber kaum jemand weiß, wie Hagelschauer oder Stürme entstehen und wie sie vorhersagt werden. Antworten auf solche und ähnliche Fragen können Spaziergänger*innen im Wetterpark am Buchhügel finden. Der Wetterpark bietet sowohl Naherholung als auch wissenschaftliche Informationen zum Wettergeschehen in anschaulicher Form. Offenbach am Main mit dem Hauptsitz des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gilt als die Wetterstadt Deutschlands.

www.offenbach.de

Kommentieren Zum Seitenanfang